In einem ersten persönlichen Gespräch werden wir Ihnen das Unternehmen prä­sentieren sowie die folgenden Punkte mit Ihnen detailliert besprechen. Diese Punkte und die daraus resultierenden Informationen sind funda­mental wichtig. Wir beschreiben sie des Öfteren als Fundament einer soli­den Baufinanzierung, welche Sie in Zukunft mit Freude begleiten soll.

 

Datenerfassung

  • Persönliche Daten

  • Finanzielle u. wirtschaftliche Situation

  • Gesamtkosten-Analyse

  • Finanzierungs-Optionen

  • Fördermittel-Prüfung (NRW-Bank, KfW-Bank etc.)

  • Laufzeiten

  • mtl. Investition + Nebenkosten

  • Anforderung fehlender Unterlagen

 

Auf Grundlage der Datenerfassung und der Informationen aus dem ersten persönlichen Gespräch erstellen wir ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes, individuelles Finanzierungskonzept, im Einklang mit Gesetz und Banken­richtlinien, welches wir Ihnen in einem zweiten persönlichen Gespräch in Ruhe erläutern und detailliert besprechen.

Konzepterstellung

  • Gesamtkostenaufstellung detailliert

  • Finanzierungskonzept detailliert

  • Berechnung der Einkünfte aus V+V (falls nötig)

  • Fördermittel

  • Finanzierungsoptionen (Sondertilgung und Tilgungswechsel)

  • Tilgungspläne/Restschuldentwicklung

  • Zinsrisiken/§489 Abs. 2 BGB

  • Einnahmen und Ausgaben (aktuell und bei Einkommensänderungen)

Kreatives Arrangement